Ceconomy-Aktie: Es wird einfach nicht besser!

Beitragsdatum: 
10. Okt 2018

Die Ceconomy-Aktie verliert weiter an Wert und das nicht zu knapp. Der Kurs ist innerhalb weniger Tage nun von rund 5,50 Euro auf unter 4,50 Euro gefallen. Ein Ende der Talfahrt ist nur schwer absehbar, denn der Trend zeigt weiter stark nach unten. Zwar soll man bekanntlich nicht in ein fallendes Messer greifen, doch wenn alle verkaufen, könnten sich auch Chancen ergeben.

Aktuelles zur Aktie: 1-Stunden-Chart im Detail!   

Gestern entstand bei der Ceconomy-Aktie eine riesige Kurslücke. Der Kurs rauschte von 5,70 Euro bis auf 4,80 Euro nach unten. Im Verlauf des Handelstags kam es zwar zu einer leichten Erholungsbewegung, zum Ende hin ging es aber sogar noch weiter nach unten. Der Relative Stärke Index ist in dieser Zeiteinheit (1-Stunden-Basis) in den überverkauften Bereich eingetaucht.

Chartbetrachtung der Aktie: Wie sieht es im 4-Stunden-Chart aus?  

Nicht wirklich besser, denn der Trend zeigt weiter nach unten und auch die ersten Gegenbewegungen nach oben wurden im Keim erstickt. Im 4-Stunden-Chart hat der Kurs der Ceconomy-Aktie das Bollinger Band auf der Unterseite verlassen. Auch hier ist der RSI-Wert unter die 30-Punkte-Marke gefallen.

Lesen Sie hier weitere Chartanalysen von Finanztrends!

Autoren: 
Finanztrends