DAX – Der Breakout steht vor der Tür!

Die vergangene Handelswoche im DAX hatte an Volatilität nicht sehr viel zu bieten und auch der heutige Montag zeigt bis dato kaum Bewegungsambitionen. Doch es ist Besserung in Sicht!

In einer Range von in etwa 150 Punkten schwankte der DAX in der vergangenen Handelswoche hin und her und kämpfte mit der unteren Seitwärtsgrenze von rund 12.050 und auf der Oberseite mit dem Bereich knapp oberhalb von 12.200. Auch heute konnte diese Zone nun weiterhin noch nicht verlassen werden, der Markt schwankt in einer engen Range um die 12.100er Marke.

JETZT DAX mit JFD handeln! Hier klicken!

Es liegt nun auf der Hand, dass sich der DAX früher oder später mit einem Breakout auseinander setzen muss – spätestens am Mittwoch mit der FED Zinsentscheidung sollte es zu interessanten Bewegungen kommen. Aber auch vorher ist es nicht ausgeschlossen, dass Bewegung aufkommen könnte, wobei ein Break auf der Unterseite die Ziele 11.950 und auch 11.850 ins Visier nehmen könnte. Kommt es zu einem Bruch auf der Longseite, so wären hier schnell Kurse in Richtung 12.280 und folgend 12.350 realistisch. Bleibt der DAX jedoch in der besagten Range, so kämen ebenfalls Seitwärtsstrategien in Frage.

 
Montag 17.06.2019 – 14:45Uhr – Analyse geschrieben von Marcus Klebe (Analyst, Trader & Vermögensverwalter)

————————————————

Lust auf mehr? Dann besuchen Sie auch gern unseren JFD Youtube-Kanal mit zahlreichen Live-Streams und weiteren ausgezeichneten Marktanalysen.

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ mit Profitrader Marcus Klebe immer morgens um 08:50 Uhr interessant.   Hier geht’s zum Stream!

Profitieren Sie zudem in Ihrem Trading über JFD von günstigsten FX- und CFD-Konditionen und handeln Sie den DAX bereits ab 0,10 Euro je Trade (HT) OHNE NACHSCHUSSPFLICHT! – TESTEN SIE JFD JETZT!

Analyse geschrieben von Marcus Klebe, Marktanalyst für JFD – Just FAIR and DIRECT

support@jfdbank.com

WER WIR SIND:

JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading- und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels- und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist das Unternehmen für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investmentberatungslösungen.

Die JFD-Unternehmensgruppe umfasst JFD Group Ltd. (CySEC-Lizenznummer 150/11), JFD Overseas Ltd. (VFSC-Lizenznummer 17933) und JFD Bank AG (BaFin-Lizenznummer 120056).


RISK-DISCLAIMER – Risikohinweis & Haftungsausschluss

Die JFD Bank bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. Die JFD Bank haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von der JFD Bank zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. Die JFD Bank untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

 

Hinweis:

Bei den Inhalten, die wir zur Verfügung stellen, handelt es sich nicht um Anlageberatung oder Anlageempfehlungen (und sie sollten auch nicht als solche verstanden werden). Sie stellen in keiner Art und Weise eine Einladung dar, finanzielle Instrumente oder Produkte zu erwerben. Die JFD-Unternehmensgruppe sowie deren Partner, Agenten, Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter sind nicht für Schäden verantwortlich, die durch individuelle Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden könnten und sie übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der präsentierten Inhalte. Der Investor ist allein verantwortlich für das Risiko seiner Anlageentscheidungen. Daher sollten Sie, falls Sie es für notwendig erachten, relevanten, unabhängigen Rat bezüglich der von Ihnen beabsichtigten Investments einholen. Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 70 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis (https://www.jfdbank.com/de/rechtliches/risikohinweis)

 

 

 

DAX – …im Wechselbad der Volatilitäten

Aktuell wechseln sich die trendigeren Tage mit den Seitwärtstagen ab und so stieß der DAX heute wieder in die Region des Dienstagshochs vor, nachdem gestern ein eher ruhigerer Handel stattfand. Es drängt sich nun jedoch die Frage auf, ob diese Stärke gehalten werden kann?

Montag seitwärts und unvolatil, Dienstag seitwärts mit stärkerer Vola, gestern nun wieder ein ähnlich unvolatiler Tag wie der Montag und heute erneut das voran schreiten in Richtung der Hochs von Dienstag. Der DAX wechselt aktuell zwischen volatilen und unvolatilen Handelstagen hin und her, wobei sich grundsätzlich kein nennenswerter Trend ausbauen kann. Auffällig dabei die untere Grenze von rund 12.060 und auch der 12.132 Bereich entwickelte sich zu einer relevanten Zone. Es stellt sich nun aktuell die Frage, ob sich die Stärke in diesem Maße halten kann, oder der DAX wieder zurück in Richtung 12.100 fällt.

JETZT DAX mit JFD handeln! Hier klicken!

Bezieht man die vergangene Handelswoche in die aktuelle Analyse mit ein, so wäre es grundsätzlich durchaus ein überlegenswerter Ansatz, die Unterstützung von 12.132 als Kernunterstützung zu betrachten um somit Käufe oberhalb dieser Zone in Erwägung zu ziehen. Ein für diesen Gedanken durchaus realistisches Ziel wäre der Widerstand von 12.280. Rutscht der DAX jedoch erneut in die Schiebezone zwischen 12.132 und 12.060 ab, so sollten Handlungen stark zurückgenommen werden, da ein eventuell ausnutzbarer Trendvorteil kaum zu erkennen wäre. Interessant wäre es jedoch, wenn der Markt die 12.060 gen Süden nachhaltig verlässt, hier wäre etwas Momentum nicht ausgeschlossen und durchaus ein Rutsch in Richtung 12.000 beziehungsweise 11.975 ebenfalls denkbar.

 
Montag 13.06.2019 – 11:45Uhr – Analyse geschrieben von Marcus Klebe (Analyst, Trader & Vermögensverwalter)

————————————————

Lust auf mehr? Dann besuchen Sie auch gern unseren JFD Youtube-Kanal mit zahlreichen Live-Streams und weiteren ausgezeichneten Marktanalysen.

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ mit Profitrader Marcus Klebe immer morgens um 08:50 Uhr interessant.   Hier geht’s zum Stream!

Profitieren Sie zudem in Ihrem Trading über JFD von günstigsten FX- und CFD-Konditionen und handeln Sie den DAX bereits ab 0,10 Euro je Trade (HT) OHNE NACHSCHUSSPFLICHT! – TESTEN SIE JFD JETZT!

Analyse geschrieben von Marcus Klebe, Marktanalyst für JFD – Just FAIR and DIRECT

support@jfdbank.com

WER WIR SIND:

JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading- und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels- und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist das Unternehmen für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investmentberatungslösungen.

Die JFD-Unternehmensgruppe umfasst JFD Group Ltd. (CySEC-Lizenznummer 150/11), JFD Overseas Ltd. (VFSC-Lizenznummer 17933) und JFD Bank AG (BaFin-Lizenznummer 120056).


RISK-DISCLAIMER – Risikohinweis & Haftungsausschluss

Die JFD Bank bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. Die JFD Bank haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von der JFD Bank zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. Die JFD Bank untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

 

Hinweis:

Bei den Inhalten, die wir zur Verfügung stellen, handelt es sich nicht um Anlageberatung oder Anlageempfehlungen (und sie sollten auch nicht als solche verstanden werden). Sie stellen in keiner Art und Weise eine Einladung dar, finanzielle Instrumente oder Produkte zu erwerben. Die JFD-Unternehmensgruppe sowie deren Partner, Agenten, Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter sind nicht für Schäden verantwortlich, die durch individuelle Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden könnten und sie übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der präsentierten Inhalte. Der Investor ist allein verantwortlich für das Risiko seiner Anlageentscheidungen. Daher sollten Sie, falls Sie es für notwendig erachten, relevanten, unabhängigen Rat bezüglich der von Ihnen beabsichtigten Investments einholen. Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 70 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis (https://www.jfdbank.com/de/rechtliches/risikohinweis)

 

 

 

DAX – Weiter aufwärts oder Ende der Erholung?

Der Start in die neue Handelswoche zeigt sich im DAX aktuell relativ stark – aktuell rangiert der Markt an dem 12.200er Widerstand. Doch kann das so weiter aufwärts gehen?

Schon mit der gestrigen Wocheneröffnung zeigte der DAX erneut Stärke und knüpfte damit an die ebenfalls starke Vorwoche an. Auch heute tendiert der Markt erneut aufwärts und erreichte gerade ein neues Wochenhoch nahe der 12.200er Marke. Weder gestern noch heute können somit Schwächephasen lokalisiert werden und es stellt sich die Frage, ob es sich lohnen könnte, weitere Longgedanken zu wagen.

JETZT DAX mit JFD handeln! Hier klicken!

Der kurzfristige Trend zeigt nun definitiv weiter gen Norden und auch das etwas weiter gefasste Chartbild – der Abwärtsbewegung seit Anfang Mai – wurde nun mehr oder weniger bereits relativiert. Es ist somit durchaus denkbar, dass sich weitere Aufwärtssequenzen zeigen und Kaufgedanken nach leichten Rücksetzern weiterhin interessant sein könnten. Für den heutigen Handelstag sollte somit die Unterstützung 12.050, beziehungsweise aktuell auch die 12.100, im Auge behalten werden. Tests dieser Zonen könnten potenzielle Einstiegstrigger bieten. Die Abwärtsseite ist aktuell noch nicht wirklich einen nennenswerte Alternative – lediglich merklich aufkommendes Shortmomentum könnte zu brauchbaren Chancen führen.

 
Montag 11.06.2019 – 10:00Uhr – Analyse geschrieben von Marcus Klebe (Analyst, Trader & Vermögensverwalter)

————————————————

Lust auf mehr? Dann besuchen Sie auch gern unseren JFD Youtube-Kanal mit zahlreichen Live-Streams und weiteren ausgezeichneten Marktanalysen.

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ mit Profitrader Marcus Klebe immer morgens um 08:50 Uhr interessant.   Hier geht’s zum Stream!

Profitieren Sie zudem in Ihrem Trading über JFD von günstigsten FX- und CFD-Konditionen und handeln Sie den DAX bereits ab 0,10 Euro je Trade (HT) OHNE NACHSCHUSSPFLICHT! – TESTEN SIE JFD JETZT!

Analyse geschrieben von Marcus Klebe, Marktanalyst für JFD – Just FAIR and DIRECT

support@jfdbank.com

WER WIR SIND:

JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading- und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels- und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist das Unternehmen für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investmentberatungslösungen.

Die JFD-Unternehmensgruppe umfasst JFD Group Ltd. (CySEC-Lizenznummer 150/11), JFD Overseas Ltd. (VFSC-Lizenznummer 17933) und JFD Bank AG (BaFin-Lizenznummer 120056).


RISK-DISCLAIMER – Risikohinweis & Haftungsausschluss

Die JFD Bank bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. Die JFD Bank haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von der JFD Bank zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. Die JFD Bank untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

 

Hinweis:

Bei den Inhalten, die wir zur Verfügung stellen, handelt es sich nicht um Anlageberatung oder Anlageempfehlungen (und sie sollten auch nicht als solche verstanden werden). Sie stellen in keiner Art und Weise eine Einladung dar, finanzielle Instrumente oder Produkte zu erwerben. Die JFD-Unternehmensgruppe sowie deren Partner, Agenten, Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter sind nicht für Schäden verantwortlich, die durch individuelle Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden könnten und sie übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der präsentierten Inhalte. Der Investor ist allein verantwortlich für das Risiko seiner Anlageentscheidungen. Daher sollten Sie, falls Sie es für notwendig erachten, relevanten, unabhängigen Rat bezüglich der von Ihnen beabsichtigten Investments einholen. Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 70 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis (https://www.jfdbank.com/de/rechtliches/risikohinweis)

 

 

 

DAX – es bleibt spannend auf hohem Niveau!

Bis kurz vor den 12.000er Bereich konnte sich der DAX am gestrigen Handelstag gen Norden vorarbeiten und rangiert nun sogar einige Punkte darüber. Kommt nun eine Konsolidierung?

Es war einer der stärksten Handelstage der vergangenen Monate. Der DAX kletterte aus dem 11.700er Bereich nahezu in einem Zuge hinauf in Richtung 12.000 Zähler und baute heute bereits ein Bewegungshoch nahe der 12.060 aus. Auffällig die sehr wenigen Ambitionen des Marktes in irgendeiner Art und Weise eine Konsolidierung auszuführen, was saubere Trendfolgende Trademanagementsetups erlaubte. Aktuell hängt der DAX nun leicht oberhalb von 12.000 Zähler.

JETZT DAX mit JFD handeln! Hier klicken!

Der Bereich um die Unterstützung von rund 11.920 sollte nun im Auge behalten werden. Bleibt der Markt oberhalb dieser Zone, so sollte es weiterhin denkbar sein, dass sich weitere Aufwärtsmoves ereignen und die Bereich 12.100 und folgend 11.130 als nächste realistische Ziele durchaus denkbar wären. Rutscht der Markt jedoch wieder unter die wichtige 11.920er Marke, so wäre es vise versa ebenfalls nicht auszuschließen, dass die übergeordnete und weiterhin aktive Abwärtsseite erneut an Relevanz gewinnt und Shortgedanken in Richtung 11.800 möglich wären.

 
Mittwoch 05.06.2019 – 11:00Uhr – Analyse geschrieben von Marcus Klebe (Analyst & Vermögensverwalter)

————————————————

Lust auf mehr? Dann besuchen Sie auch gern unseren JFD Youtube-Kanal mit zahlreichen Live-Streams und weiteren ausgezeichneten Marktanalysen.

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ mit Profitrader Marcus Klebe immer morgens um 08:50 Uhr interessant.   Hier geht’s zum Stream!

Profitieren Sie zudem in Ihrem Trading über JFD von günstigsten FX- und CFD-Konditionen und handeln Sie den DAX bereits ab 0,10 Euro je Trade (HT) OHNE NACHSCHUSSPFLICHT! – TESTEN SIE JFD JETZT!

Analyse geschrieben von Marcus Klebe, Marktanalyst für JFD – Just FAIR and DIRECT

support@jfdbank.com

WER WIR SIND:

JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading- und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels- und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist das Unternehmen für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investmentberatungslösungen.

Die JFD-Unternehmensgruppe umfasst JFD Group Ltd. (CySEC-Lizenznummer 150/11), JFD Overseas Ltd. (VFSC-Lizenznummer 17933) und JFD Bank AG (BaFin-Lizenznummer 120056).


RISK-DISCLAIMER – Risikohinweis & Haftungsausschluss

Die JFD Bank bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. Die JFD Bank haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von der JFD Bank zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. Die JFD Bank untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

 

Hinweis:

Bei den Inhalten, die wir zur Verfügung stellen, handelt es sich nicht um Anlageberatung oder Anlageempfehlungen (und sie sollten auch nicht als solche verstanden werden). Sie stellen in keiner Art und Weise eine Einladung dar, finanzielle Instrumente oder Produkte zu erwerben. Die JFD-Unternehmensgruppe sowie deren Partner, Agenten, Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter sind nicht für Schäden verantwortlich, die durch individuelle Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden könnten und sie übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der präsentierten Inhalte. Der Investor ist allein verantwortlich für das Risiko seiner Anlageentscheidungen. Daher sollten Sie, falls Sie es für notwendig erachten, relevanten, unabhängigen Rat bezüglich der von Ihnen beabsichtigten Investments einholen. Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 70 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis (https://www.jfdbank.com/de/rechtliches/risikohinweis)

 

 

 

DAX – Kein „Shorty´s“ weit und breit in Sicht

Nach einer abermals nicht nach Stärke schreienden Eröffnung zeigte der DAX jedoch heute relativ schnell, dass die vorher noch aktive Abwärtsseite vorerst keine Relevanz mehr zu haben scheint und legte aktuell um rund 200 Punkte zu!

Wie auch in den vergangenen Handelswochen immer wieder vom DAX gezeigt, folgt nun heute, nach einer recht schwachen vergangenen Handelswoche, etwas stärkeres Momentum auf der Aufwärtsseite was dem DAX ein aktuelles Tagesplus von mehr als 200 Punkte beschert. Nahezu ohne nennenswerte Rücksetzer kletterte der Leitindex gen Norden und überschritt die richtungsentscheidenden Bereich bereits am frühen Vormittag und rangiert aktuell oberhalb der 11.900er Marke.

JETZT DAX mit JFD handeln! Hier klicken!

Im Gegensatz zu den vergangenen Handelstagen überschritt der DAX nun wichtige Widerstandszonen und befindet sich somit im Trendumkehrmodus. Gerade der wichtige 11.850er Bereich gilt nun nach wie vor als richtungsentscheidend. Für Käufe sollte es nun jedoch, aufgrund der schon sehr weit gelaufenen Bewegung, zu einer merklicheren Konsolidierungsbewegung kommen, um mit einem entsprechend guten CRV in einen Trade zu kommen. Momentumeinstiege in die laufende Bewegung gelten als sehr aggressiv.

 
Montag 04.06.2019 – 14:30Uhr – Analyse geschrieben von Marcus Klebe (Analyst & Vermögensverwalter)

————————————————

Lust auf mehr? Dann besuchen Sie auch gern unseren JFD Youtube-Kanal mit zahlreichen Live-Streams und weiteren ausgezeichneten Marktanalysen.

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ mit Profitrader Marcus Klebe immer morgens um 08:50 Uhr interessant.   Hier geht’s zum Stream!

Profitieren Sie zudem in Ihrem Trading über JFD von günstigsten FX- und CFD-Konditionen und handeln Sie den DAX bereits ab 0,10 Euro je Trade (HT) OHNE NACHSCHUSSPFLICHT! – TESTEN SIE JFD JETZT!

Analyse geschrieben von Marcus Klebe, Marktanalyst für JFD – Just FAIR and DIRECT

support@jfdbank.com

WER WIR SIND:

JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading- und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels- und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist das Unternehmen für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investmentberatungslösungen.

Die JFD-Unternehmensgruppe umfasst JFD Group Ltd. (CySEC-Lizenznummer 150/11), JFD Overseas Ltd. (VFSC-Lizenznummer 17933) und JFD Bank AG (BaFin-Lizenznummer 120056).


RISK-DISCLAIMER – Risikohinweis & Haftungsausschluss

Die JFD Bank bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. Die JFD Bank haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von der JFD Bank zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. Die JFD Bank untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

 

Hinweis:

Bei den Inhalten, die wir zur Verfügung stellen, handelt es sich nicht um Anlageberatung oder Anlageempfehlungen (und sie sollten auch nicht als solche verstanden werden). Sie stellen in keiner Art und Weise eine Einladung dar, finanzielle Instrumente oder Produkte zu erwerben. Die JFD-Unternehmensgruppe sowie deren Partner, Agenten, Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter sind nicht für Schäden verantwortlich, die durch individuelle Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden könnten und sie übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der präsentierten Inhalte. Der Investor ist allein verantwortlich für das Risiko seiner Anlageentscheidungen. Daher sollten Sie, falls Sie es für notwendig erachten, relevanten, unabhängigen Rat bezüglich der von Ihnen beabsichtigten Investments einholen. Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 70 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis (https://www.jfdbank.com/de/rechtliches/risikohinweis)

 

 

 

DAX – Leitindex weiterhin angeschlagen

Nach einem etwas schwächeren Wochenstart kämpfte sich der DAX nun aktuell in die Region der Schlusskursbereich von Freitag zurück, hängt jedoch weiterhin auf recht tiefem Niveau – kommt nun heute erneut Schwäche?

Nach dem doch recht starken Abwärtsdruck am Freitag und einem noch tieferen Eröffnungskurs am heutigen Morgen, versucht sich der DAX nun aktuell an einer leichten Erholung, welche sich jedoch lediglich an die Schlusskurse von Freitag heran tastete. Aus dem Unterstützungsniveau von rund 11.615, schaffte der Markt somit eine Bewegung von in etwa 100 Punkten und rangiert aktuell nahe der 11.715 Punktemarke.

JETZT DAX mit JFD handeln! Hier klicken!

Das Übergeordnete Chartbild sollte nach wie vor abwärts gewertet werden und somit wäre es durchaus eine Überlegung wert, nach Abwärtsszenarien Ausschau zu halten. Als kurzfristig richtungsentscheidend gilt das Zwischenhoch von Freitag, die Zone um die Marke von 11.740. Schafft es der DAX über diesen Widerstand, so wäre dies für das Abwärtsbild vorerst etwas kontraproduktiv und der nächste Kernwiderstand von 11.810 könnte angelaufen werden. Kaufgedanken sollten jedoch dennoch als antizyklisch gewertet werden.

Montag 03.06.2019 – 13:30Uhr – Analyse geschrieben von Marcus Klebe (Analyst & Vermögensverwalter)

————————————————

Lust auf mehr? Dann besuchen Sie auch gern unseren JFD Youtube-Kanal mit zahlreichen Live-Streams und weiteren ausgezeichneten Marktanalysen.

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ mit Profitrader Marcus Klebe immer morgens um 08:50 Uhr interessant.   Hier geht’s zum Stream!

Profitieren Sie zudem in Ihrem Trading über JFD von günstigsten FX- und CFD-Konditionen und handeln Sie den DAX bereits ab 0,10 Euro je Trade (HT) OHNE NACHSCHUSSPFLICHT! – TESTEN SIE JFD JETZT!

Analyse geschrieben von Marcus Klebe, Marktanalyst für JFD – Just FAIR and DIRECT

support@jfdbank.com

WER WIR SIND:

JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading- und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels- und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist das Unternehmen für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investmentberatungslösungen.

Die JFD-Unternehmensgruppe umfasst JFD Group Ltd. (CySEC-Lizenznummer 150/11), JFD Overseas Ltd. (VFSC-Lizenznummer 17933) und JFD Bank AG (BaFin-Lizenznummer 120056).


RISK-DISCLAIMER – Risikohinweis & Haftungsausschluss

Die JFD Bank bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. Die JFD Bank haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von der JFD Bank zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. Die JFD Bank untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

 

Hinweis:

Bei den Inhalten, die wir zur Verfügung stellen, handelt es sich nicht um Anlageberatung oder Anlageempfehlungen (und sie sollten auch nicht als solche verstanden werden). Sie stellen in keiner Art und Weise eine Einladung dar, finanzielle Instrumente oder Produkte zu erwerben. Die JFD-Unternehmensgruppe sowie deren Partner, Agenten, Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter sind nicht für Schäden verantwortlich, die durch individuelle Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden könnten und sie übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der präsentierten Inhalte. Der Investor ist allein verantwortlich für das Risiko seiner Anlageentscheidungen. Daher sollten Sie, falls Sie es für notwendig erachten, relevanten, unabhängigen Rat bezüglich der von Ihnen beabsichtigten Investments einholen. Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 70 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis (https://www.jfdbank.com/de/rechtliches/risikohinweis)

 

 

 

Trading Wochenanalyse für KW23/2019 – DAX – EUR/USD – Gold – S&P #Chartanalyse

Hier geht´s zum Video !!!

 

JFD-Trading-Wochenanalyse-KW23-2019-DAX-EUR-USD-S-P-GOLD-JFD-Bank-GodmodeTrader.de-1
JETZT NEU – JFD LIVE-TRADING-ROOM mit Marcus Klebe

JETZT KOSTENLOS AKTIEN BEI JFD HANDELN!

Lust auf mehr? Dann schalten Sie in unsere täglichen Livestreams!

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ morgens um 08:50 Uhr interessant.

Alle Events können Sie HIER finden.

ÜBER JFD:

WER WIR SIND:
JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading- und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels- und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist das Unternehmen für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investmentberatungslösungen.
Die JFD-Unternehmensgruppe umfasst JFD Group Ltd. (CySEC-Lizenznummer 150/11), JFD Overseas Ltd. (VFSC-Lizenznummer 17933) und JFD Bank AG (BaFin-Lizenznummer 120056).

RISK-DISCLAIMER – Risikohinweis & Haftungsausschluss

JFD bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. JFD haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von JFD zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

Hinweis:

Bei den Inhalten, die wir zur Verfügung stellen, handelt es sich nicht um Anlageberatung oder Anlageempfehlungen (und sie sollten auch nicht als solche verstanden werden). Sie stellen in keiner Art und Weise eine Einladung dar, finanzielle Instrumente oder Produkte zu erwerben. Die JFD-Unternehmensgruppe sowie deren Partner, Agenten, Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter sind nicht für Schäden verantwortlich, die durch individuelle Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden könnten und sie übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der präsentierten Inhalte. Der Investor ist allein verantwortlich für das Risiko seiner Anlageentscheidungen. Daher sollten Sie, falls Sie es für notwendig erachten, relevanten, unabhängigen Rat bezüglich der von Ihnen beabsichtigten Investments einholen. Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 70 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis(https://www.jfdbank.com/de/rechtliches/risikohinweis)

DAX – Dienstag kommt wieder Bewegung in die Bude

Wie erwartet kam aufgrund des US-Feiertags heute nicht so richtig Bewegung in den DAX und so pendelte sich der Markt um die Marke von rund 12.070 aus. Lediglich in der Eröffnungsphase ergaben sich kurzzeitig interessante Chancen.

Ohne ein nennenswertes Gap eröffnete der DAX am heutigen Morgen und konnte sich direkt etwas gen Norden ausbreiten. Gebremst durch den 12.130er Widerstand setzte jedoch relativ schnell wieder ein ähnlich ausgeprägter Rücksetzer ein, welcher von einer um die Marke von 12.070 pendelnden Seitwärtszone abgelöst wurde. Auch der Schlusskurs um 22:00Uhr konnte nahe der 12.070 abgelesen werden.

JETZT DAX mit JFD handeln! Hier klicken!

Es ist nun definitiv damit zu rechnen, dass die Bewegung am morgigen Handelstag wieder zurück in den DAX kommt und somit auch der eine oder andere interessante Trade umsetzbar sein sollte. Interessant für die Käuferseite bleibt nach wie vor der aktuelle Widerstand von 12.080, ein Überschreiten wäre gegebenenfalls interessant für Käufe in Richtung 12.130 und folgend 12.150. Verlässt der DAX jedoch die heutigen Tiefs gen Süden sollte vise versa der Abwärtsseite eine höhere Relevanz zugesprochen werden und Ziele wie 12.000 und folgend auch 11.975 wären realistisch.

Mittwoch 27.05.2019 – 22:00Uhr – Analyse geschrieben von Marcus Klebe (Analyst & Vermögensverwalter)

————————————————

Lust auf mehr? Dann besuchen Sie auch gern unseren JFD Youtube-Kanal mit zahlreichen Live-Streams und weiteren ausgezeichneten Marktanalysen.

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ mit Profitrader Marcus Klebe immer morgens um 08:50 Uhr interessant.   Hier geht’s zum Stream!

Profitieren Sie zudem in Ihrem Trading über JFD von günstigsten FX- und CFD-Konditionen und handeln Sie den DAX bereits ab 0,10 Euro je Trade (HT) OHNE NACHSCHUSSPFLICHT! – TESTEN SIE JFD JETZT!

Analyse geschrieben von Marcus Klebe, Marktanalyst für JFD – Just FAIR and DIRECT

support@jfdbank.com

WER WIR SIND:

JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading- und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels- und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist das Unternehmen für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investmentberatungslösungen.

Die JFD-Unternehmensgruppe umfasst JFD Group Ltd. (CySEC-Lizenznummer 150/11), JFD Overseas Ltd. (VFSC-Lizenznummer 17933) und JFD Bank AG (BaFin-Lizenznummer 120056).


RISK-DISCLAIMER – Risikohinweis & Haftungsausschluss

Die JFD Bank bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. Die JFD Bank haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von der JFD Bank zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. Die JFD Bank untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

 

Hinweis:

Bei den Inhalten, die wir zur Verfügung stellen, handelt es sich nicht um Anlageberatung oder Anlageempfehlungen (und sie sollten auch nicht als solche verstanden werden). Sie stellen in keiner Art und Weise eine Einladung dar, finanzielle Instrumente oder Produkte zu erwerben. Die JFD-Unternehmensgruppe sowie deren Partner, Agenten, Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter sind nicht für Schäden verantwortlich, die durch individuelle Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden könnten und sie übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der präsentierten Inhalte. Der Investor ist allein verantwortlich für das Risiko seiner Anlageentscheidungen. Daher sollten Sie, falls Sie es für notwendig erachten, relevanten, unabhängigen Rat bezüglich der von Ihnen beabsichtigten Investments einholen. Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 70 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis (https://www.jfdbank.com/de/rechtliches/risikohinweis)

 

 

 

DAX – Zum Wochenschluss kann es grün werden

Nach recht starken Abgaben des gestrigen Handelstages tendiert der DAX aktuell wieder aufwärts, hängt jedoch aktuell am 12.070er Widerstand. Weitere Aufwärtstendenzen sind nun nicht auszuschließen, als richtungsentscheidend gilt die aktuell die 12.030 Unterstützungsmarke.

Mit merklichem Momentum rutschte der DAX am gestrigen Handelstag in den roten Bereich ab und testete die 11.950er Unterstützung. Von diesem Niveau konnte sich der Leitindex dann vorerst gestern auch nicht mehr nennenswert lösen und schloss zum Handelsende ebenso nahe der 11.950. Heute Morgen dann eine Eröffnung mit Stärke und bis dato auch weiter steigende Kurse, wobei der Widerstand von 12.070 aktuell im Weg zu stehen scheint.

JETZT DAX mit JFD handeln! Hier klicken!

Grundsätzlich ist es nun nicht auszuschließen, dass auch zum Nachmittag nochmals steigende Kurse aufkommen könnten, interessante Kaufsetups könnten somit oberhalb der 12.030 durchaus gesucht werden. Realistische Ziele bieten die Widerstände 12.100 und folgend auch 12.130. Rutscht der DAX jedoch nochmals nachhaltig unter 12.030 ab, so käme dies gegebenenfalls einem erneuten Abwärtsvorteil zu Gute und Verkaufsgedanken in Richtung 11.950 und 11.900 wären vise versa interessant.

Mittwoch 24.05.2019 – 12:00Uhr – Analyse geschrieben von Marcus Klebe (Analyst & Vermögensverwalter)

————————————————

Lust auf mehr? Dann besuchen Sie auch gern unseren JFD Youtube-Kanal mit zahlreichen Live-Streams und weiteren ausgezeichneten Marktanalysen.

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ mit Profitrader Marcus Klebe immer morgens um 08:50 Uhr interessant.   Hier geht’s zum Stream!

Profitieren Sie zudem in Ihrem Trading über JFD von günstigsten FX- und CFD-Konditionen und handeln Sie den DAX bereits ab 0,10 Euro je Trade (HT) OHNE NACHSCHUSSPFLICHT! – TESTEN SIE JFD JETZT!

Analyse geschrieben von Marcus Klebe, Marktanalyst für JFD – Just FAIR and DIRECT

support@jfdbank.com

WER WIR SIND:

JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading- und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels- und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist das Unternehmen für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investmentberatungslösungen.

Die JFD-Unternehmensgruppe umfasst JFD Group Ltd. (CySEC-Lizenznummer 150/11), JFD Overseas Ltd. (VFSC-Lizenznummer 17933) und JFD Bank AG (BaFin-Lizenznummer 120056).


RISK-DISCLAIMER – Risikohinweis & Haftungsausschluss

Die JFD Bank bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. Die JFD Bank haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von der JFD Bank zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. Die JFD Bank untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

 

Hinweis:

Bei den Inhalten, die wir zur Verfügung stellen, handelt es sich nicht um Anlageberatung oder Anlageempfehlungen (und sie sollten auch nicht als solche verstanden werden). Sie stellen in keiner Art und Weise eine Einladung dar, finanzielle Instrumente oder Produkte zu erwerben. Die JFD-Unternehmensgruppe sowie deren Partner, Agenten, Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter sind nicht für Schäden verantwortlich, die durch individuelle Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden könnten und sie übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der präsentierten Inhalte. Der Investor ist allein verantwortlich für das Risiko seiner Anlageentscheidungen. Daher sollten Sie, falls Sie es für notwendig erachten, relevanten, unabhängigen Rat bezüglich der von Ihnen beabsichtigten Investments einholen. Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 70 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis (https://www.jfdbank.com/de/rechtliches/risikohinweis)

 

 

 

DAX – Die Tiefs der Vorwoche könnten angegriffen werden

Anknüpfend an die Abwärtsbewegung vom Montag setzte der DAX zu einem erneuten Move gen Süden an und rutschte direkt bis rund 12.920 durch. Kommt nun zum Nachmittag nochmals Schwäche?

Zum Dienstag und auch am Mittwoch teilweise recht freundlich, konnte jedoch keine nennenswerten Schritte auf der Longseite vollziehen. Somit war es am heutigen Morgen auch nicht verwunderlich, dass sich erneut schwächere Bewegungen zeigten und der DAX mit Momentum unter die Unterstützungszone von 12.000 rutschte. Aktuell zeigt sich nun leichte Erholung – doch kann diese nachhaltig Bestand haben?

JETZT DAX mit JFD handeln! Hier klicken!

Seit Beginn der Handelswoche zeigt sich der DAX schwach und es ist somit nicht auszuschließen, dass neben den heute schon ausgebauten neuen Jahrestiefs, weitere Tiefstkurse folgen. Die Widerstände 12.000 und gegebenenfalls auch 12.050 könnten somit eventuelle Tradingchancen bereithalten. Steigt der DAX jedoch erneut nachhaltig über 12.050 an, so wäre dies etwas kontraproduktiv für die Abwärtsseite und eine weitere Erholung in Richtung 12.100 und folgend auch 12.120 wäre ebenfalls denkbar.

Mittwoch 23.05.2019 – 14:00Uhr – Analyse geschrieben von Marcus Klebe (Analyst & Vermögensverwalter)

————————————————

Lust auf mehr? Dann besuchen Sie auch gern unseren JFD Youtube-Kanal mit zahlreichen Live-Streams und weiteren ausgezeichneten Marktanalysen.

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ mit Profitrader Marcus Klebe immer morgens um 08:50 Uhr interessant.   Hier geht’s zum Stream!

Profitieren Sie zudem in Ihrem Trading über JFD von günstigsten FX- und CFD-Konditionen und handeln Sie den DAX bereits ab 0,10 Euro je Trade (HT) OHNE NACHSCHUSSPFLICHT! – TESTEN SIE JFD JETZT!

Analyse geschrieben von Marcus Klebe, Marktanalyst für JFD – Just FAIR and DIRECT

support@jfdbank.com

WER WIR SIND:

JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading- und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels- und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist das Unternehmen für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investmentberatungslösungen.

Die JFD-Unternehmensgruppe umfasst JFD Group Ltd. (CySEC-Lizenznummer 150/11), JFD Overseas Ltd. (VFSC-Lizenznummer 17933) und JFD Bank AG (BaFin-Lizenznummer 120056).


RISK-DISCLAIMER – Risikohinweis & Haftungsausschluss

Die JFD Bank bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. Die JFD Bank haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von der JFD Bank zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. Die JFD Bank untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

 

Hinweis:

Bei den Inhalten, die wir zur Verfügung stellen, handelt es sich nicht um Anlageberatung oder Anlageempfehlungen (und sie sollten auch nicht als solche verstanden werden). Sie stellen in keiner Art und Weise eine Einladung dar, finanzielle Instrumente oder Produkte zu erwerben. Die JFD-Unternehmensgruppe sowie deren Partner, Agenten, Direktoren, leitende Angestellte und Mitarbeiter sind nicht für Schäden verantwortlich, die durch individuelle Kommentare oder Aussagen von JFD-Analysten verursacht werden könnten und sie übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der präsentierten Inhalte. Der Investor ist allein verantwortlich für das Risiko seiner Anlageentscheidungen. Daher sollten Sie, falls Sie es für notwendig erachten, relevanten, unabhängigen Rat bezüglich der von Ihnen beabsichtigten Investments einholen. Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 70 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis (https://www.jfdbank.com/de/rechtliches/risikohinweis)