DAX – warum lässt sich der Markt so viel Zeit?