DAX – was ist denn jetzt mit der Jahresendrallye?