Ichimoku Kinko Hyo – Eine kleine Einführung in die Wolkencharts

Datum/Zeit Di 06. Okt 2020 - 18:30
RG : Hamburg
Referent : Karin Roller
📅 ICal Feed

Veranstaltungsort
Rent24 CoWorking Hamburg im Kaufmannshaus


Diese japanischen Schriftzeichen bedeuten in etwas „Alles auf einen Blick“. Auf den ersten Blick allerdings ist diese Indikatorentechnik sehr verwirrend. Es werden insgesamt fünf Linien verwendet. Zwei dieser Linien bilden die „Wolke“ (Kumo) – weswegen diese Indikatorentechnik auch als „Wolkenchart“ bezeichnet wird.
Ichimoku ist ein Trendfolger. Er zeigt neben der Trendrichtung auch die Trendstärke an, generiert Kauf- und Verkaufssignale und zeigt Unterstützungs- und Widerstandszonen an.

  • Wie bewerkstelligen die Wolkencharts das alles?
  • Wie wird ein Wolkenchart konstruiert?
  • Wie werden die Signale generiert und interpretiert?
  • In welchen Zeitebenen und Märkten funktionieren sie?
  • Sind sie noch zeitgemäß?

Das Seminar von Karin Roller zeigt, wie Ichimoku Charts gewinnbringend fürs tägliche Trading verwendet werden und wie sie mit anderen Methoden der Technischen Analyse kombiniert werden können.

Karin Roller ist Traderin, Autorin, Mitglied des Vorstands der VTAD e.V. (Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands) und leitet die Regionalgruppe Stuttgart. Für ihr tägliches Trading ist das wichtigste technische Analysetool Fibonacci in Kombination mit Ichimoku Kinko Hyo und Elliott-Waves.

Mehr Infos unter www.boersen-knowhow.de

Ablauf:

Achtung: Ab 18:30 Uhr ist kein Einlass mehr möglich! Wir bitten um pünktliches Erscheinen.

18:00 Uhr: Einlass
18:30 Uhr: Beginn und Begrüßung
18:40 Uhr: Hauptvortrag Teil 1
19:40 Uhr: Austausch und Netzwerken
20:10 Uhr: Hauptvortrag Teil 2
21:00 Uhr: Spätestes Veranstaltungsende

Anschließend inoffiziell:
Anschließend gehen wir gemeinsam mit dem Referenten und den Teilnehmern zum Abendessen. Kommen Sie gerne mit!

Weitere Informationen:
Unsere Regionaltreffen finden einmal pro Monat statt. Für VTAD-Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei bzw. schon im Mitgliedsbeitrag von 10 € p. M. (Jahresbeitrag 120 €) enthalten.

Gäste sind uns immer herzlich willkommen. Die Erstteilnahme an einem Vortrag/Treffen ist bei vorheriger Anmeldung (E-Mail) kostenfrei. Die Kostenbeteiligung von 30 € berechnen wir unseren Gästen erst ab dem zweiten Besuch.

Wenn Sie es wünschen, laden wir Sie gern per E-Mail zu den Hamburger VTAD-Treffen ein. Teilen Sie es uns einfach formlos per E-Mail mit.
Das Regionalmanagerteam Wieland Arlt, Marcel Kamenzin, Laura Sutkaitis und Bernd Jaworek freuen sich auf eine rege Teilnahme und einen intensiven Austausch!