DAX Analyse und Wochenausblick: Jetzt rücken sogar die 16.000 in das Blickfeld

Der DAX ging am Montagmorgen bei 15.199 Punkten in den vorbörslichen Handel. Der Index notierte damit 58 Punkte über der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche und 61 Punkte unter dem Wochenschluss am Freitagabend der Vorwoche. Der DAX30 bewegte sich sowohl am Montag als auch am Dienstag in einer engen Box seitwärts. Die Ranges waren mit… DAX Analyse und Wochenausblick: Jetzt rücken sogar die 16.000 in das Blickfeld weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Analysen

Dow Jones Analyse: Intakter, ausgedehnter Aufwärtstrend!

Der Aufwärtstrend im Dow Jones (siehe kobaltblauer diagonaler Linienverlauf) ist intakt und befindet sich derzeit in einer bereits ausgedehnten Bewegungsphase. Anhand der gestrichelten Pfeillinien erkennen Sie… Auszug, lesen Sie die komplette Analyse hier weiter. ▬ Podcast: Börse & Trading zum Hören ▬▬▬ ↳ Spotify ↳ Google Podcasts ↳ Apple Podcast ➥ https://admiralmarkets.de/wissen/podcast Hinweis in eigener… Dow Jones Analyse: Intakter, ausgedehnter Aufwärtstrend! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Analysen

EURUSD Analyse: Inflation durch Konjunkturpakete

Die Höhe der Konjunkturpakete in der EU und insb. In der USA, schüren die Angst vor einer höheren Zunahme der Inflation. Die Maßnahmen der Regierungen zur Stabilisierung der Wirtschaft könnten damit langfristig weniger Wirkung zeigen als erhofft. Die Verbraucherpreise in den USA sind, wie von vielen erwartet, angestiegen. Es muss sich jetzt zeigen, ob diese… EURUSD Analyse: Inflation durch Konjunkturpakete weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Analysen

Gold Analyse: Weiter im Konsolidierungsmodus – Bodenbildung setzt sich fort

Nachdem der jüngste Angriff auf die um 1.755 Dollar liegende Widerstandsmarke in der vergangenen Woche abermals erfolglos verpuffte, handelt Gold nun wieder entspannt im oberen Bereich seiner breiten Bodenbildungszone. Den Treibstoff für den Kursanstieg bis zum Hoch zur Wochenmitte lieferte dabei abermals zum einen der wieder nachgebende US-Dollar und zum anderen die gleichzeitig fallenden US-Anleiherenditen. Beide Impulsgeber… Gold Analyse: Weiter im Konsolidierungsmodus – Bodenbildung setzt sich fort weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Analysen

DAX Analyse und Wochenausblick: Anlaufziel bleiben die 15.500

Der DAX ging am Dienstagmorgen bei 15.257 Punkten in den vorbörslichen Handel. Der Index notierte damit 506 Punkte über der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche und 87 Punkte über dem Wochenschluss am Donnerstag der Vorwoche. Der DAX30 formatierte gleich am Dienstagmorgen ein neues Allzeithoch, konnte sich aber nicht über der 15.300 Punkte-Marke halten. Es ging im… DAX Analyse und Wochenausblick: Anlaufziel bleiben die 15.500 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Analysen

Dow Jones Analyse: Immer höher, aber auch schneller?

Der Aufwärtstrend im Dow Jones ist intakt und befindet sich in seiner Bewegungsphase. Diese schraubt sich zwar in immer weitere Höhen, braucht hierfür aber immer mehr Zeit. Anhand der gestrichelten Pfeillinien erkennen Sie… Auszug, lesen Sie die komplette Analyse hier weiter. Hinweis in eigener Sache: Börse & Trading für Anfänger – Der Onlinekurs 2021 In… Dow Jones Analyse: Immer höher, aber auch schneller? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Analysen

EURUSD Analyse: USA auf dem Weg zur Vollbeschäftigung

Die USA scheinen auf dem Weg zurück in die Vollbeschäftigung zu sein. Die US-Arbeitsmarktdaten sind am Freitag der letzten Woche gut ausgefallen. Die US-Arbeitslosenquote ist, wie von uns erwartet, auf 6 Prozent gefallen. Zwar ist es bis zu den 3,8 Prozent US-Arbeitslosenquote, die vor der Pandemie geherrscht haben, noch etwas Weg, aber der Trend ist… EURUSD Analyse: USA auf dem Weg zur Vollbeschäftigung weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Analysen

Gold Analyse: Chance-Risiko-Verhältnis-technisch von der Long-Seite immer attraktiver

Das gelbe Edelmetall sah sich in den Schluss des ersten Quartals heftigem Gegenwind von der Zinsfront ausgesetzt. Zinsen 10-jähriger US-Schuldtitel stiegen auf über 170 Basispunkte und somit auf den höchsten Stand seit Januar 2020. Infolgedessen kam es in Gold erneut zu Abschlägen, der Preis des Edelmetalls fiel (kurzzeitig) unter die Marke von 1.700 USD pro Feinunze und… Gold Analyse: Chance-Risiko-Verhältnis-technisch von der Long-Seite immer attraktiver weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Analysen

DAX Analyse und Wochenausblick: Jetzt kommen sogar die 15.500 in den Fokus

Der DAX ging am Montagmorgen bei 14.751 Punkten in den vorbörslichen Handel. Der Index notierte damit 266 Punkte über der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche, aber 94 Punkte unter dem Wochenschluss am Freitag der Vorwoche. Der DAX30 formatierte bereits am Montagmorgen das Wochentief. Von hier aus ging es dann sukzessive aufwärts. Rücksetzer, die sich eingestellt… DAX Analyse und Wochenausblick: Jetzt kommen sogar die 15.500 in den Fokus weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Analysen

Dow Jones Analyse: Korrektur, Bewegung!

Der Aufwärtstrend im Dow Jones ist intakt und befindet sich nach einer kleineren Korrektur wieder in seiner Bewegungsphase, die das letzte Hoch bei 33.230 überschritten hat. Anhand der gestrichelten Pfeillinien erkennen Sie… Auszug, lesen sie die komplette Analyse hier. ▬ Podcast: Börse & Trading zum Hören ▬▬▬ ↳ Spotify ↳ Google Podcasts ↳ Apple Podcast… Dow Jones Analyse: Korrektur, Bewegung! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Analysen