Pivot Point Strategy – Ein Handelsansatz für Day- und Wochentrading!

Datum/Zeit Di 03. Nov 2020 - 19:00
RG : Frankfurt
Referent : Peter Dieterich
📅 ICal Feed

Veranstaltungsort
Frankfurt School of Finance


Pivot Punkte stellen klassische Unterstützungs- und Widerstandsniveaus im Chart dar. Zudem können Pivot Punkte als Signalgeber für den Ein- bzw. Ausstieg einer Position dienen. Das Analysesystem baut auf statistische Datenbanken auf und erlaubt die Aussage, mit welcher Wahrscheinlichkeit die einzelnen Pivot-Punkte im Tages- oder Wochenverlauf erreicht und gehalten werden. Die Entwicklung der Strategie erfolgte in Eigenregie und findet ihre diskretionäre Anwendung auf diverse Aktienindizes und Währungspaare. Die Ansätze und die praktische Umsetzung der Strategie wurden bisher nicht veröffentlicht. Im Vortrag werden die Grundlagen zu Pivot Punkten, die Überleitung zum Analysesystem sowie mögliche Handelsansätze vermittelt.

 

 

Peter Dieterich (Dipl.-Wirtsch.-Ing (FH) und CFTe) ist seit 2012 Mitglied in der VTAD (Regionalgruppe Nürnberg). Er ist seit Mitte der neunziger Jahre an der Börse aktiv. Seit Ende 2014 betreibt er seine eigene Homepage (formationenundmuster.com) rund um die Technische Analyse nach dem Motto: „Technische Analyse – Das Fundament erfolgreicher Setups!“. Heute ist er hauptsächlich als Day- und Swingtrader (mit Futures, CFDs und Knockouts) auf diverse Aktienindizes und Forex Paaren unterwegs.