„Sell in May or Stay“ Die Halloween-Strategie als zusätzlicher Renditefaktor

Thomas Hupp, MBA Finanzmanagement, deckt in seinem Vortrag saisonale Verhaltensweisen an der Börse auf, die für eine effiziente Handelsstrategie genutzt werden können. Besonders das irrationale Verhalten der Marktteilnehmer überdeckt häufig die realwirtschaftliche Entwicklung der Unternehmen und bietet somit eine hervorragende Möglichkeit außergewöhnliche Renditen zu erzielen mit ungewöhnlichem Risikomanagement. Die Erkenntnisse liefern Langzeitstudien bis ins Jahr 1695 zurück dem Gründungsjahr der ersten Börsen.Thomas Hupp beschäftigt sich in der Praxis seit 1996 mit Investmentfonds und Anlagestrategien, ist Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Lörrach und ist als Fondsberater für Fondsgesellschaften und Privatanleger tätig.
Für weitere Informationen: www.asset-oszillator.de

Video nur für eingeloggte/angemeldete Benutzer