DAX – Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kinko Hyo
Ichimoku AnalyseDax Tageschart 20.09.2021

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 123 (!) Punkten, eine schwarze Kerze mit einem Minus von 162 Punkten oder Minus 1,0%.
… und mit Karacho unter die Wolke drunter!
Das Tagestief liegt zwei Punkte über dem Tief vom 09.09., der Schlusskurs aber deutlich darunter. Und es liegt 32 Punkte über dem 62% Retracement. Der Umsatz ist Verfall-bedingt sehr hoch – sogar deutlich höher als am letzten Verfall im Juni. Möglicherweise spielt auch eine Rolle, dass der DAX ab Montag auf 40 Titel berechnet wird.

Im Wochenchart hat der DAX nun unter Wochen-Tenkan = 15.539 Punkte geschlossen. Stützen kann nun Wochen-Kijun bei 15.226 Punkte. Dieser liegt knapp unter den roten 79% vom Tageschart. Davon abgesehen – noch stehen alle Ichimoku-Signale im Wochenchart auf Long.
Die Bären sind weiterhin deutlich im Vorteil. Das Erreichen der 62% = 15.423 Punkte ist auf jeden Fall einzuplanen. Das nächste Short-Kursziel sind dann die 79% = 15.258 Punkte. Etabliert sich der DAX unter der Wolke, dann dauert die Korrektur noch länger, zumal auch die US-Indizes deutlich schwächeln.
Erst mit einem Long-Kumo-Breakout und einem Gap-Close (15.787-15.826 Punkte) sieht die DAX-Welt wieder bullisher aus.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 4 x Short, 1 x Long

  1. Kurs unter der Wolke
  2. Kurs unter Kijun
  3. Chikou unter seiner Kerze und in der Wolke
  4. Tenkan unter Kijun
  5. Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen 15.453 (Tief 09.09.) 15.423 (62%) 15.258 (79%) 15.048 (Tief 19.07.)
Widerstände15.539 (Unterkante Wolke) 15.677 (Oberkante Wolke)15.690 (Tenkan)15.742 (Kijun)

Strategie
Der DAX verbringt das Wochenende unter der Wolke. Mal sehen, was die Aufstockung auf 40 Titel am Montag so mit sich bringt!
Ansonsten keine Änderung: Die Korrektur ist nicht rum, die 62% = 15.423 Punkte stehen auf dem Plan, anschließend die 79% = 15.258 Punkte.
Erst wenn der DAX wieder einen Schlusskurs über der Wolke ausbildet und auch das Gap zwischen 15.787 – 15.826 Punkte schließt, gewinnen die Bullen wieder Oberwasser. ABSICHERN!!!

ACHTUNG: Ab Montag wird der DAX40 berechnet!

Kursziele bestimmen mit Fibonacci

+++ Jetzt in der 5. Auflage +++
+++ komplett überarbeitet und erweitert +++
+++ mit bunten Charts! +++

+++ ab 18. Februar 2020 erhältlich +++

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de