Homogenit√§t ūüéěÔłŹ

Märkte zwischen Gleichheit und Ungleichheit

Die¬≠se Arbeit geht der Fra¬≠ge nach, wie der Gleich¬≠lauf aller Akti¬≠en eines Finanz¬≠mark¬≠tes gemes¬≠sen wer¬≠den kann und ob der Gleich lauf - oder ein nicht vor¬≠han¬≠de¬≠ner Gleich¬≠lauf - in einem Zusam- men¬≠hang mit dem Kurs¬≠ver¬≠lauf die¬≠ses Mark¬≠tes steht.