„optimal optimiert“ – Ein Projektbericht zur Untersuchung …

„optimal optimiert“ – Ein Projektbericht zur Untersuchung von Optimierungsstrategien

Auf, nach einem Optimierungslauf erzielte, Backtestergebnisse eines Handelssystems können verschiedene Optimierungsstrategien angewandt werden. So kann z.B. das  Backtestergebnis mit dem größten Profitfaktor oder dem größten Gewinn für einen weiterführenden Handel verwendet werden.

In dieser Arbeit wird eine Vorgehensweise gezeigt, bei der Optimierungsstrategien auf ihre Anwendbarkeit und Profitabilität untersucht werden können. An  einem ausgewählten Handelssystem wurden Optimierungssimulationen durchgeführt und deren Ergebnisse analysiert und ausgewertet. Ferner werden Möglichkeiten gezeigt, wie  Optimierungergebnisse weitere Handelsentscheidung beeinflussen können.

Die Simulationen erfolgten mit der Software „PipMaster;“ (Matthes), die für diese Arbeit entsprechend erweitert wurde. Der Bericht führt zur Annahme, dass eine Optimierungssimulation zu Aussagen über die Profitabilität eines  Handelssystems  führen  kann,  und  zeigt,  welche Beziehungen  zwischen  einem  optimierten  System  und  einem darauf basierten Ausführungssystem bestehen.