Der Intradayhandel – markttechnische low Risk Setup‘s aus Sicht des Orderflow!

Datum/Zeit Di 31. Mai 2022 - 19:00 bis 21:00
RG : Berlin
Referent : Oliver Najjar
📅 ICal Feed

Veranstaltungsort
Mercure Hotel MOA Berlin


In diesem Vortrag ergründet der Referent die Frage, wie professionelle Marktteilnehmer markttechnische Setup‘s in Kombination des Orderflow direkt aus dem Orderbuch für sich nutzen um „low Risk“ Trades aufzubauen. Welche Marktsituationen liegen vor, warum Marktteilnehmer im Orderbuch aggressiv auf der Geld oder Briefseite aktiv werden und damit einen Markt teilweise massiv bewegen.
Dem Profil und damit die Aussagekraft über die Qualität eines guten Trades, liegt immer eine Betrachtung des Risikos zu Grunde. Der Referent wird anhand von Beispielen aus der Praxis eigene Trades präsentieren und aufzeigen, wie mit den richtigen Instrumenten und Softwaretools ein hochprofitabler aber risikobewusster Eigenhandel möglich ist, um an solchen Bewegungen zu partizipieren.
Oliver Najjar ist ein erfahrener Wertpapier- und Derivatehändler im aktiven Eigenhandel am Kassa- und Terminmarkt. Er ist edukativer Tradingcoach mit dem Schwerpunkt Markttechnik und bildet schon seit vielen Jahren interessierte Börsenneulinge und Fortgeschrittene erfolgreich in seinem intensiven Ausbildungslehrgang aus. Er favorisiert den diversifikativen Handel fast aller Märkte und Produkte. Insbesondere der Handel mit Aktien und Futures sind das Kernstück seiner täglichen Arbeit.
Er ist Referent auf zahlreichen Online- und Präsenzveranstaltungen unter anderem dem Livetrading-Event der World of Trading Messe in Frankfurt und hält Vorträge für diverse Broker.
Neben seinem Ausbildungsprogramm, entwickelte er in den letzten Jahren eine  Trenderkennungssoftware für verschiedene Handelsprogramme und zeigt seine Handelskompetenz regelmäßig in seinem Live-Tradingoom sowie bei diversen Livetrading-Veranstaltungen.
Weitere Informationen unter: www.markttechniktrading.de

 


Regelung für Gäste und Interessierte:

Schnuppern ist mit vorheriger Anmeldung kostenfrei und erst bei ab der zweiten Teilnahme werden 30 € Kostenbeteiligung berechnet. Die Gäste werden gebeten sich beim Regionalmanager per Email unter rm.berlin@vtad.de anzumelden,  da die Plätze beschränkt sind!

Gutscheine für eine einmalige kostenlose Teilnahme erhalten Sie auf Börsentagen, Messen oder auf schriftliche Anfrage beim Regionalmanager.
Gäste ohne vorherige Anmeldung müssen leider abgewiesen werden!!!

 


 

Hygienekonzept:

Wird zeitnah auf den aktuellen Stand angepasst.

 

Wer sich krank fühlt bleibt bitte zu Hause. Auf innige Begrüßungen sollte verzichtet werden.

Hinweis: Für diese Veranstaltung sind wir verpflichtet ein entsprechendes Hygienekonzept zu erstellen und umzusetzen.