Taktische Vorgehensweise bei der Umsetzung einer aktive Absicherungsstrategie in einem europäischen Aktienfonds

Datum/Zeit Di 07. Jun 2022 - 19:00 bis 21:00
RG : Frankfurt
Referent : Thomas Timmermann
📅 ICal Feed

Veranstaltungsort
Frankfurt School of Finance


Der Vortrag beschreibt aus Sicht eines Fondsmanagers die Herleitung der Markteinschätzung aus fundamentalen und technischen Kriterien und die konkrete Umsetzung mit EUREX Derivaten in einem aktiv verwalteten europäischen Aktienfonds.

Thomas Timmermann (bekannt u.a. durch Ideas-TV bei ntv)

TimmInvest
CEO und Gründer (09/2020 – heute)

Lyxor Asset Management
Geschäftsführung Deutschland (Sales & Marketing) (12/2019 – 06/2020)

Commerzbank
Bereichsleiter Equity Markets & Commodities Frankfurt (01/2011 – 11/2019)
Bereichsleiter Asset Management IB (01/2008 – 11/2019)14 Mrd. Euro AuM; 150 Fonds,
Comstage ETFs, White Labelling, aktiv gemanagte Institutionelle Risk Overlay-Mandate,
Aktien-ETFs mit aktiver Absicherungsstrategie.
Vewaltungsratsvorsitzender Commerz Funds Solutions S.A. (07/2008 – 05/2019)
Gründer und CEO. Im Mai 2019 wurde die 100–prozentige Tochtergesellschaft der
Commerzbank an Lyxor Asset Management verkauft (ca. 12 Milliarden Euro AuM).
Head of Sales (Deutschland, Österreich, Schweiz) (01/2011-11/2019); (02/2000-12/2010:
Head of Equity Derivates Sales)
Zertifikate, Optionsscheine & Aktienanleihen: Privatkunden Public Distribution (global),
Commerzbank Filialvertrieb (bis 12/2017); Externer deutschsprachiger institutioneller
Vertrieb (bis 06/201). ETF Market Making: global, ComStage: global

Head of Bank Distribution (01/1998 – 01/2000)
Strukturierung und Insitutioneller Vertrieb von Multi Asset Strukturierten Anleihen und
Fonds.

Head of New Financial Products (Commerz Financial Products) (09/1994 – 12-1997)
Strukturierung und Vertrieb von Strukturierten Produkten für Privatanleger: Garantiefonds,
Strukturierte Zins-, Devisen- und Aktienanleihen, Safe-T kapitalgarantiertes Produkt beim
Börsengang der Deutschen Telekom.

Händler Commerzbank (ZHI Handel und Institutionelle) (04/1991 – 09/1994)
DAX-Futures Arbitrage, Market Making in Aktienoptionen und Futures, Eigenhandel in
börsennotierten Derivaten.

AUSBILDUNG
Universität Karlsruhe (TH) (1984-1991)
Dipl. Wirtschaftsingenieur
Einstein Gymnasium Kehl am Rhein (1980 – 1984)