Schockierende Marktprognosen für 2020 + 2021

Datum/Zeit Do 12. Mrz 2020 - 19:00
RG : Berlin
Referent : Wilfried Kölz
📅 ICal Feed

Veranstaltungsort
Savoy Berlin


Das Auf und Ab an den Börsen unterliegt zyklischen Schwankungen. Diese Zyklen verlaufen innerhalb gewisser Toleranzen relativ regelmäßig und lassen sich deshalb vorausberechnen. Was uns in den Jahren 2020 und 2021 erwartet, hat nichts mehr mit den bisher gewohnten Kursausschlägen an den Finanzmärkten zu tun. Aktien, Immobilien, Edelmetalle und Währungen – alles ist betroffen. Wer die kommenden Hochs und Tiefs an den Märkten kennt, kann drohende Vermögensschäden vermeiden und bei richtiger Nutzung der Zyklen sogar Gewinne erzielen.

Um auch nach dem Vortrag die vielen Informationen besser verwerten zu können, erhalten alle Vortragsgäste auf Wunsch die Vortragsfolien, wenn sie sich in die Liste eintragen, die beim Vortrag ausliegt.

Referentenbeschreibung: Wilfried Kölz ist der Experte für  Börsenzyklen. Seit fast 30 Jahren betreibt er Zyklenforschung. Er schreibt Artikel in der Finanzpresse und hält Vorträge. Mehrfach war er schon als Referent bei der VTAD Frühjahrskonferenz dabei und in den letzten 7 Jahren ist er regelmäßig Vortragsredner bei der alljährlich stattfindenden Edelmetallmesse in München gewesen. Mitglied beim VTAD ist Wilfried Kölz schon seit 20 Jahren. Zeitweise war er auch als Leiter der VTAD-Regionalgruppe Nürnberg tätig.


Regelung für Gäste und Interessierte:

Schnuppern ist mit vorheriger Anmeldung kostenfrei und erst bei ab der zweiten Teilnahme werden 30 € Kostenbeteiligung berechnet. Die Gäste werden gebeten sich beim Regionalmanager per Email unter rm.berlin@vtad.de anzumelden,  da die Plätze beschränkt sind!

Gutscheine für eine einmalige kostenlose Teilnahme erhalten Sie auf Börsentagen, Messen oder auf schriftliche Anfrage beim Regionalmanager.
Gäste ohne vorherige Anmeldung müssen leider abgewiesen werden!!!