Mensch versus Künstliche Intelligenz – wer ist der bessere Trader?

Datum/Zeit Mo 05. Okt 2020 - 18:30
RG : Nürnberg
Referent : Dr. S. Friedrichowski
📅 ICal Feed

Veranstaltungsort
eckstein das haus der evang.-luth. kirche in nürnberg


„Alle“ reden über künstliche Intelligenz; aber wie funktioniert sie? Und ist die Maschine dann der bessere Trader? In diesem Vortrag befaßt sich unser Referent Dr. Friedrichowski genauer mit den Grundzügen sogenannter Neuronaler Netze . Der Übertrag auf Trading ist dann auch kein großer Schritt mehr. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf einen sehr interessanten Vortrag, den unser Referent im Oktober 2019 auf der großen IFTA-Konferenz in Kairo (Ägypten) präsentieren durfte !

Der Referent: Als promovierter Physiker und Vollzeittrader ist Stefan Friedrichowski seit vielen Jahren an den Börsen unterwegs und ist zudem Quantitative Manager bei JFD Bank (Freelancer). Er ist Experte für mathematisch / statistisch abgeleitete Trading Strategien, die er auch seit Jahren profitabel einsetzt. Es setzt dabei sowohl auf Excel basierte Auswertungen, als auch auf selbstgeschrieben C-Programme, um den entscheidenden Wahrscheinlichkeitsvorteil für seine Trading Ansätze zu entwickeln. Darüber hinaus vermittelt Stefan Friedrichowski sein Fachwissen auch schon seit Jahren erfolgreich in vielen Webinaren und Seminaren und ist gern gesehener Redner bei Live-Veranstaltungen.

Bitte beachten Sie:
– Teilnahme für Mitglieder (!) und Nicht-Mitglieder nur nach vorheriger
Anmeldung per Mail an:  rm.nuernberg@vtad.de
– Anmeldung erbeten bis spätestens 28.09.2020, aus organisatorischen Gründen seitens des Raumvermieters! Spätere Anmeldungen
können leider nicht berücksichtigt werden.
– Anmeldung bitte mit Vorname, Nachname und Telefonnummer oder kompletter Anschrift
– maximale Teilnehmerzahl 35 Personen aufgrund der Corona-Abstandsregeln.  Aktuell noch 20 Plätze frei  (Stand 23.09.)!

Die Plätze werden gemäß des zeitlichen Einganges der Anmeldungen in unser Postfach vergeben.

Wichtiger Hinweis zu den aktuellen Corona-Regeln:
Wir verweisen ausdrücklich auf die geltenden Corona-Regeln der bayerischen Landesregierung:  www.stmgp.bayern.de/coronavirus/rechtsgrundlagen/ 

sowie auf die Regeln des Hygienekonzeptes unseres Vermieters, die unter www.eckstein-evangelisch.de/veranstaltungen/startseite.html einzusehen und strikt zu befolgen sind.

Personen, die aktuell positiv auf COVID-19 getestet sind, unter Quarantäne gestellt sind oder in den letzten 14 Tagen vor dem Veranstaltungstermin Kontakt zu einem COVID-19-Erkrankten hatten, dürfen das Haus Eckstein nicht betreten und bleiben bitte zu Hause. Dies gilt auch für Personen mit akutem Erkrankungsbild, insbesondere bei Fieber oder Atemwegserkrankungen.

Mit der Anmeldung zur Veranstaltung bestätigt jede(r) Teilnehmer(in), die o.g. geltenden Corona-Regeln zur Kenntnis genommen zu haben und am Veranstaltungsabend einzuhalten.