„Gemeinsames Kennenlernen“ und Vortrag über den Relative Rotation Graph (Sektorenrotation) aus den eigenen Reihen (Murat Örs)

Datum/Zeit Di 05. Okt 2021 - 18:00 bis 20:00
RG : Hamburg
Referent :
📅 ICal Feed

Veranstaltungsort
"Tradimo" Räumlichkeiten (Im Haus der Techniker Krankenkasse, 5.OG)


Sehr geehrte Mitglieder der VTAD-Hamburg,

das monatliche VTAD Treffen findet statt!

Die Idee dieses mal ist „Kennenlernen und Austausch unter Mitgliedern“. Bei der Gelegenheit möchte ich mich etwas näher vorstellen und dazu einen Vortrag zum Thema Relative Rotation Graph (RRG) halten.

Das Thema RRG ist in Deutschland sehr unbekannt. Es handelt sich bei dem RRG Graphen um eine andere Art der Chart-Darstellung. Aktien oder Sektoren werden dabei im Verhältnis zueinander oder einer Benchmark gesetzt. Dadurch kann man starke gegen schwache Aktien oder ganze Sektoren herausfiltern und näher untersuchen, um Kauf/- Verkaufsgelegenheiten ausfindig zu machen.

Dieses Werkzeug kann bei der quantitativen Aktienanalyse, der Asset-Allocation und dem Portfoliomanagement enorm hilfreich sein.

Bitte beachten Sie, dass wir neue Räumlichkeiten haben. 

  • Tradimo“ Räumlichkeiten, 5. OG
    Fuhlsbüttler Straße 29
    22305 Hamburg
    *das ist das Haus der Techniker Krankenkasse, bitte hier den Haupteingang und dann den Fahrstuhl nutzen

Bitte beachten Sie:

  • Auf Grund der Corona-Bestimmungen des Landes Hamburg sind wir verpflichtet ein Hygienekonzept zu erstellen und umzusetzen. Daher gilt bis auf Weiteres folgende Regelung:
    • Max. Teilnehmerzahl 30 Personen
    • Einlass ab 18:00h, ab 18:30h ist kein Einlass mehr möglich, wir bitten um pünktliches Erscheinen!
    • Die Plätze werden gemäß dem zeitlichen Erscheinen belegt.
    • Wenn die maximale Personenzahl erreicht ist, ist kein Einlass mehr möglich

COVID-19-Hinweise
Wir verweisen ausdrücklich auf die aktuellen Corona-Regeln der hamburger Landesregierung und des Hygienekonzeptes unseres Vermieters, die unter

https://www.hamburg.de/verordnung/

einzusehen und strikt einzuhalten sind.

Unter infektionsschutz@hamburg-mitte.hamburg.de, Tel.:040 42854-2344

können weitere Informationen eingeholt werden.

Aufgrund einer Inzidenzzahlen, besteht für eine Teilnahme die Nachweispflicht eines Negativtests (Schnelltest max. 24h alt, PCR-Test max. 48h alt), einer Impfung oder Genesung (3G-Regel). Bei Nicht-Vorhandensein eines Nachweises ist eine Teilnahme NICHT möglich. Auch ein vor der Veranstaltung unter Aufsicht des Veranstalters durchgeführter Schnelltest ist zulässig. In diesem Fall bitten wir die Teilnehmer ihren Schnelltest selber mitzubringen, da wir als Veranstalter aus organisatorischen Gründen keine Tests-Kits zur Verfügung stellen können.

Mit dem Erscheinen zur Veranstaltung erklärt sich jede(r) Teilnehmer(in), die o.g. geltenden Corona-Regeln zur Kenntnis genommen zu haben und am Veranstaltungsabend einzuhalten.

Von Murat Örs

Polizeibeamter Day-Trader seit 3 Jahren, hauptsächlich Rohstoffe und amerikanische Aktien.