Jahresausblick 2022 auf die wichtigsten Märkte aus Sicht der Technischen Analyse

Datum/Zeit Mi 19. Jan 2022 - 18:30 bis 21:00
RG : Nürnberg
Referent : Ralf Fayad (CFTe)
📅 ICal Feed

Veranstaltungsort
eckstein haus der evang.-luth. kirche nürnberg


Vortragsunterlagen (bitte einloggen):

Das neue Jahr beginnen wir in unserem ersten Monatstreffen unserer Regionalgruppe mit einem Jahresausblick auf die wichtigsten Märkte aus Sicht der Technischen Analyse. Ralf Fayad (CFTe) wird Aktienmärkte, Währungen, Rohstoffe und andere Assetklassen unter die technische Analyselupe nehmen und mögliche Entwicklungen in 2022 ausloten.

Der Referent:

Der gelernte Jurist Ralf Fayad beschäftigt sich seit Mitte der Neunziger Jahre intensiv mit der Technischen Analyse. Zunächst als Trader im Eigenhandel und seit 2005 als freiberuflicher Wirtschaftsjournalist und Autor mehrerer täglich erscheinender Trading-Newsletter für diverse Finanzinstitute weltweit. Der zertifizierte Technische Analyst (CFTe) schreibt unter anderem den täglich erscheinenden Trading-Newsletter der Societe Generale „ideasdaily“. Daneben ist Herr Fayad in der Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands (VTAD) als stellvertretender Regionalmanager und Ausbildungsbeauftragter der Regionalgruppe Nürnberg aktiv. Er gehört zudem regelmäßig zum Referentenkreis auf der VTAD-Frühjahrskonferenz und verschiedenen Börsentagen. In Vorträgen, Seminaren, Webinaren, Workshops und als Trading-Mentor/Trading-Coach gibt er sein Wissen und seine langjährigen Erfahrungen an angehende Trader weiter.

Bitte beachten Sie:

  • Teilnahme für Gäste (Nicht-Mitglieder) nur nach vorheriger Anmeldung per Mail an rm.nuernberg@vtad.de unter Angabe von Vorname, Nachname und Telefonnummer oder kompletter Anschrift bis spätestens 17.01.2022, 24:00h.
  • Einlass ab 17:45h, ab 18:30h ist kein Einlass mehr möglich, wir bitten um pünktliches Erscheinen!
  • Maximale Teilnehmerzahl 25 Personen !
  • Achtung: die Veranstaltung findet unter Anwendung der 2Gplus-Regel statt, d.h. für eine Teilnahme besteht die Nachweispflicht einer Impfung oder Genesung zzgl. des Nachweises eines Negativtests (Schnelltest oder PCR-Test). Für Teilnehmer, die bereits ihre dritte Impfung (Booster) erhalten haben, entfällt die Testpflicht bei 2Gplus ab dem Tag der Drittimpfung.

Bei Nicht-Vorhandensein eines Nachweises ist eine Teilnahme NICHT möglich. Es gilt ferner eine FFP2-Maskenpflicht auf den Verkehrs- und Begegnungsflächen des Hauses Eckstein sowie während der Dauer der Veranstaltung.

COVID-19-Hinweise
Wir verweisen ausdrücklich auf die aktuellen Corona-Regeln der bayerischen Landesregierung und des Hygienekonzeptes unseres Vermieters, die unter

www.stmgp.bayern.de/coronavirus/rechtsgrundlagen/ und

www.eckstein-evangelisch.de/veranstaltungen/startseite.html

einzusehen und strikt einzuhalten sind.